Diese Badminton-Turnier-Ausschreibung wird Euch präsentiert von:

3. RSL Teufelsmoor - Junior - Cup

Freitag, 19. Juni 2009
17:00 bis ca. 23:00 Mixed
Samstag, 20. Juni 2009
09:00 bis ca. 23:00 Einzel
Sonntag, 21. Juni 2009
09:00 bis ca. 17:00 Doppel
Genaue Zeiten werden den Teilnehmern ca. eine Woche vor dem Turnier mitgeteilt.
Meldeschlusstermin:
Samstag, 6. Juni 2009
20.00 Uhr
Ausschreibung eingetragen:
31.03.2009 20:30:55
Letzte Aktualisierung:
31.03.2009 21:49:23

Diese Daten wurden abgerufen am:
Mittwoch, 12. Dezember 2018

Quelle: direkt vom Ausrichter!
Links und Downloads:

 Austragungsort:
27711  Osterholz-Scharmbeck  - Niedersachsen    
Halle 1: Halle 2:
Sporthalle Berufsbildende Schulen - BBS August-Schlüter-Halle
Am Osterholze 2 Lange Straße 28

 Einteilung:
 Turnierart: Aktiven- / Senioren-Turnier
Schüler- / Jugend-Turnier oder Turnier mit eigener Klasse für Schüler / Jugendliche
 Disziplinen: Damen-Einzel, Herren-Einzel
Damen-Doppel, Herren-Doppel
Gemischtes-Doppel / Mixed
Mixed nicht in U11
Turniermodus/Spielsystem:

Gruppenspiele dann KO - System, es sind zwei Spiele pro Disziplin und Teilnehmer garantiert.
Startberechtigung und Klasseneinteilung:
U11 - A-Klasse:
Landeswertungsranglisten Plätze 1 bis 16, Teilnehmer an Turnieren der Gruppen im DBV der Jahrgänge 98 und jünger
U11 - B-Klasse:
alle übrigen Spieler der Jahrgänge 98 und jünger
U13 - A-Klasse:
Landeswertungsranglisten Plätze 1 bis 16, Teilnehmer an Turnieren der Gruppen im DBV der Jahrgänge 96 und 97
U13 - B-Klasse:
alle übrigen Spieler der Jahrgänge 96 und 97
U15 - A-Klasse:
Landeswertungsranglisten Plätze 1 bis 16, Teilnehmer an Turnieren der Gruppen im DBV der Jahrgänge 94 und 95
U15 - B-Klasse:
alle übrigen Spieler der Jahrgänge 94 und 95
U17 - A-Klasse:
Landeswertungsranglisten Plätze 1 bis 16, Teilnehmer an Turnieren der Gruppen im DBV der Jahrgänge 92 und 93
U17 - B-Klasse:
alle übrigen Spieler der Jahrgänge 92 und 93
U19 - A-Klasse:
Landeswertungsranglisten Plätze 1 bis 16, Teilnehmer an Turnieren der Gruppen im DBV der Jahrgänge 90 und 91
U19 - B-Klasse:
alle übrigen Spieler der Jahrgänge 90 und 91
U22 - A-Klasse:
Landeswertungsranglisten Plätze 1 bis 16, Teilnehmer an Turnieren der Gruppen im DBV der Jahrgänge 87, 88 & 89
U22 - B-Klasse:
alle übrigen Spieler der Jahrgänge 87, 88 & 89

Bei weniger als 6 Meldungen, Gruppenspiele, bei weniger als 3 Meldungen wird in der nächst Höheren Altersklasse gestartet.

Bei Paarungen aus zwei Spiel- bzw. Altersklassen wird in der nächst Höheren gestartet.

 Offizielles:
Ausrichter / Veranstalter:
VSK Osterholz - Scharmbeck von 1848 e.V. - Abt. Badminton
http://www.vsk-osterholz.de/

SG Aumund - Vegesack von 1892 e.V.
http://www.sav-bremen.de/

Turnierleitung: keine Angaben


Auslosung: Die Auslosung findet am 17. Juni 2009 um 20:00 Uhr statt. Wer daran teilnehmen möchte, wende sich bitte an die oben angegebene Kontaktadresse.

Änderungen und Vorbehalt: Änderungen vorbehalten

Haftungsausschluss: keine Angaben

Hallenordnung: keine Angaben
      Das Turnier ist sowohl durch den Niedersächsischen als auch den Bremer Badminton Verband genehmigt.

Oberschiedsrichter / Referee:
keine Angaben

Schiedsrichter: Es werden Schiedsrichter gestellt, dennoch hat sich jeder Spieler nach Aufruf zum schiedsrichtern zur Verfügung zu stellen.
Die Verlierer sind darüber hinaus zum bedienen der Zähltafeln verpflichtet.

Kleiderordnung: keine Angaben

Spielbereitschaft / Disqualifikation: Alle Teilnehmer müssen sich eine halbe Stunde vor dem Beginn einer Disziplin bei der Turnierleitung angemeldet haben. Nach Aufruf bitten wir alle Teilnehmer zügig mit dem Spiel zu beginnen, wer nach dem 2. Aufruf nicht sofort erscheint kann disqualifiziert werden.

    Bälle / Ballzulassung:
Ausschließlicher Spielball sind Naturfederbälle der Marke RSL Tourney No 1, die durch die Vereine zu stellen sind, Endspielbälle werden gestellt. Bälle können beim Turniershop in der BBS erworben werden.

 Meldung:
Meldeschlusstermin: 06.06.2009
Die Meldung bitte auf dem Turniermeldeformular (http://www.teufelsmoor-cup.de/) per Email an:
VSK Osterholz - Scharmbeck von 1848 e.V. - Abt. Badminton
Martin Fischbacher  
Kellerstraße 4
28717 Bremen  
Telefon: +49 421 9601601
martin.fischbacher@nord-com.net 
Meldebestätigung: Nach Erhalt der Email und des Meldegeldes bekommt ihr eine Meldebestätigung
Teilnehmerbegrenzung: Es werden maximal 250 Teilnehmer starten können, entscheidend ist der Meldeeingang.
Meldegebühren:
04,00 EURO je Teilnehmer im Einzel
03,00 EURO je Teilnehmer im Doppel
03,00 EURO je Teilnehmer im Mixed

Spieler die in allen drei Disziplinen starten zahlen ein ermäßigtes Meldegeld von 9 EURO.
Das Meldegeld bitte bis spätestens 8. Juni 2009 überweisen:
Konto 32 68 36 402
Verwendungszweck TJC09 << VEREINSNAME >>
Deutsche Bank Bremen Vegesack
BLZ 290 700 24
Kontoinhaber Martin Fischbacher
Für Vereine, die nicht rechtzeitig überweisen, besteht kein Anspruch auf Teilnahme. Die Meldung verpflichtet zur Zahlung! Keine Rückzahlung bei Absage!
 Versorgung und Preise:
Verpflegung, Speisen und Getränke:
n beiden Hallen gibt es dazu noch je eine Cafeteria, die für das leibliche Wohl sorgen
Rahmenprogramm:
Am Samstag und Sonntag wird in der BBS ab 7:00 Uhr ein Frühstücksbüffet angeboten. Die Kosten betragen 3 EURO pro Teilnehmer und Tag. Bitte gebt bei der Meldung mit an, ob ihr Frühstücken wollt.
Servicestand / Badmintonartikel:
In der BBS ist ein Turniershop vom "Bremer Badminton Service" mit Besaitungsservice und Ballverkauf eingerichtet.
Medizinische Hilfe / Turnier-Arzt / Physiotherapeut:
keine Angaben
Preise:
Plätze 1.-3. Pokale und Medaillen, sowie Urkunden, der Veranstalter bemüht sich um Sachpreise. Preise werden nur persönlich überreicht. Insgesamt stehen Preise im Wert von über 300 Euro zur Verfügung.


Wanderpokal für den Besten Verein, nach folgendem Punktesystem. Der Gewinner hat den Pokal pfleglich zu behandeln und selbst zu gravieren. Nach dreimaligem Gewinn geht er in sein Eigentum über.
1. Platz 16 Punkte
2. Platz 12 Punkte
3. Platz 8 Punkte
4. Platz 4 Punkte
5.-8. Platz 2 Punkte

Quartiere / Übernachtungsmöglichkeiten:
Sporthallen: (ein volljähriger Betreuer je Verein muss mit in der Sporthalle übernachten)
August-Schlüter-Halle: ca. 50 Personen Freitag und Samstag ab 22:00 Uhr
Heinrich-Horstmann-Halle ca. 40 Personen Freitag und Samstag ab 22:00 Uhr
Wenn der Wunsch besteht in einer Sporthalle zu übernachten, bitte mit der Meldung angeben.

Hotels & Pensionen
Es stehen in und um Osterholz - Scharmbeck diverse Hotels und Pensionen aller Preisklassen zur Auswahl, ein Übernachtungsverzeichnis kann auf Anfrage versandt werden.

Jugendherberge in Worpswede:
Die Jugendherberge ist ca. 12 km von Osterholz - Scharmbeck entfernt. http://www.jugendherberge.de/jh/worpswede/
Die Gewinner des/r letzten Jahre/s:
keine Angaben
Anfahrtsbeschreibung:
Autobahn A 27 - Abfahrt Bremen-Burg
über die A 1 Abfahrt Bremer Kreuz Richtung Bremerhaven

von der Abfahrt Bremen-Burg ca 15 km bis Osterholz-Scharmbeck
Hallenbeschreibung würden wir Euch bei Anmeldung zu senden

Hilfreiche Links bei der Suche nach weiteren Informationen, zusammengestellt von www.Badminton-Turniere.de
Varta Hotel- u. Restaurant-Führer
Yellow-Map
Map24 - interaktive Karte mit Routenplaner
Städteverlag (Stadtpläne)