Diese Badminton-Turnier-Ausschreibung wird Euch präsentiert von:

Kaiserslautern Junior Op’n

28. Schüler- und Jugendturnier um den Pokal der Stadtsparkasse Kaiserslautern

Samstag, 30. Mai 2009
ab 10.00 Uhr
Sonntag, 31. Mai 2009
ab 09.00 Uhr
(Pfingsten)
Meldeschlusstermin:
Montag, 11. Mai 2009
Ausschreibung eingetragen:
15.03.2009 19:08:21
Letzte Aktualisierung:
15.03.2009 19:20:43

Diese Daten wurden abgerufen am:
Sonntag, 16. Dezember 2018

Quelle: direkt vom Ausrichter!
Links und Downloads:

 Austragungsort:
67663  Kaiserslautern  - Rheinland-Pfalz    
Halle 1:
Sporthallen des Schulzentrums Süd
Im Stadtwald

 Einteilung:
 Turnierart: Schüler- / Jugend-Turnier oder Turnier mit eigener Klasse für Schüler / Jugendliche
 Disziplinen: Damen-Einzel, Herren-Einzel
Damen-Doppel, Herren-Doppel
Einzel: U17, U16, U15, U14, U13, U12, U11

Doppel: U17, U15, U13, U11
Turniermodus/Spielsystem:

Schweizer System;
Der Veranstalter behält sich vor, die Spiele nach Bedarf zu kürzen.
Startberechtigung und Klasseneinteilung:
Alle Schüler und Jugendlichen, die nach dem 31.12.91 geboren sind.
U 17:
1992
U 16:
1993
U 15:
1994
U 14:
1995
U 13:
1996
U 12:
1997
U 11:
1998 und jünger


 Offizielles:
Ausrichter / Veranstalter:
BV Kaiserslautern e.V.
http://www.bvkl.de/




Turnierleitung: Jugendausschuß des BV Kaiserslautern e.V.


Auslosung: Die Auslosung findet nach Eingang aller Meldungen statt.

Änderungen und Vorbehalt: Änderungen vorbehalten

Haftungsausschluss: Der Ausrichter übernimmt keinerlei Haftung.

Hallenordnung: keine Angaben
      Maßgebend ist die z. Zt. gültige Spielordnung des DBV.

Oberschiedsrichter / Referee:
wird vor Turnierbeginn bekanntgegeben

Schiedsrichter: keine Angaben


Kleiderordnung: keine Angaben

Spielbereitschaft / Disqualifikation: Alle Spieler müssen während des Turniers spielbereit sein.

    Bälle / Ballzulassung:
U 17 bis U 12: Alle zugelassenen Naturfederbälle
U 11: Plastikbälle mittlerer Geschwindigkeit
Die Bälle sind von den Teilnehmern zu stellen.
Der Veranstalter bietet während des Turniers Bälle zum Verkauf an.

 Meldung:
Meldeschlusstermin: 11.05.2009
Meldungen mit Angabe von Name und Geburtsdatum an:
BV Kaiserslautern e.V. BV Kaiserslautern e.V.
Markus Koch Uwe Knobloch
Zur Halde 17 Moltkestraße 8
67661 Kaiserslautern 67655 Kaiserslautern
Telefon: +49 631 3601545 Telefon: +49 631 3703983
Fax: +49 1212 3601643 Fax: +49 631 3703984
meldungen@junior-open.de  info@junior-open.de
Meldeformular
Meldebestätigung:  keine Angaben
Teilnehmerbegrenzung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei zu vielen Meldungen entscheidet die Reihenfolge des Meldungseingangs.
Meldegebühren:
05,00 Grundpreis pro Vereinsmeldung
22,00 Meldegebühr pro Spieler
Die Meldung gilt erst nach Überweisung der Startgebühren als eingegangen!

Die Startgebühren sind bis zum Meldeschluß auf das folgende Konto des Badmintonvereins Kaiserslautern zu überweisen:
Stadtsparkasse Kaiserslautern
BLZ: 540 501 10
Konto-Nr.: 315 895
Verwendungszweck: "Vereinsname" JO 2009

Für nach Meldeschluß zurückgezogene Meldungen und nicht angetretene Spieler kann die Startgebühr nicht zurückerstattet werden.
In den Startgebühren sind enthalten:
- Teilnahmeberechtigung am Mädchen- bzw. Jungeneinzel
- Teilnahmeberechtigung am Mädchen- bzw. Jungendoppel
- Essen beim Grillabend am Samstag
- Reichhaltiges Frühstücksbuffet am Sonntagmorgen
- Übernachtungsmöglichkeit auf dem Zeltplatz oder im Schulgebäude
 Versorgung und Preise:
Verpflegung, Speisen und Getränke:
Der Ausrichter bietet während des Turniers Speisen und Getränke an. Am Samstagabend findet ein Grillfest für alle Teilnehmer statt. Ein Abendessen, sowie die Teilnahme am Frühstücksbuffet am Sonntag morgen ist in den Startgebühren enthalten.
Rahmenprogramm:
Als Rahmenprogramm findet am Samstag abend ein Grillfest vor der Sporthalle statt.
Geplant ist außerdem ein Betreuerturnier.
Für die Jugendlichen besteht die Möglichkeit zur Nutzung einiger Sportanlagen auf dem Schulgelände.
Servicestand / Badmintonartikel:
keine Angaben
Medizinische Hilfe / Turnier-Arzt / Physiotherapeut:
keine Angaben
Preise:
Pokale, Urkunden und Sachpreise
Sonderpreise für den weitest angereisten Verein, den jüngsten Teilnehmer u.a.

Quartiere / Übernachtungsmöglichkeiten:
In den Nächten von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag besteht die Möglichkeit zur Übernachtung im Schulgebäude oder zum Zelten auf dem Schulgelände.
Die Anzahl der Übernachtungsplätze ist bei der Meldung mit anzugeben.
Bei der Suche nach anderen Übernachtungsquartieren ist der Ausrichter gerne behilflich.
Bei Übernachtung in der Sporthalle und beim Zelten auf dem Schulgelände muß von jedem Verein mindestens ein Betreuer anwesend sein.
Die Gewinner des/r letzten Jahre/s:
keine Angaben
Anfahrtsbeschreibung:
Anfahrt aus Richtung Mannheim (A6) und Mainz (A63):
Autobahnabfahrt Kaiserslautern-Centrum (am Dreieck Kaiserslautern) ? Richtung Stadtmitte
2. Ampel links in die Donnersbergstraße ? Richtung Stadion, Universität, Barbarossahalle
An der Schell-Tankstelle geradeaus über die Ampelkreuzung
An der nächsten großen Ampelkreuzung der rechts abknickenden Vorfahrtsstraße folgen
2. Ampel links in die Kantstraße ? Richtung Stadion
Immer geradeaus über den Berg, auf der anderen Seite wieder steil bergab
Am Fuß der Gefällstrecke links in die Sackgasse (Im Stadtwald)
Das Schulgelände liegt dann nach ca. 50m auf der rechten Seite

Anfahrt aus Richtung Saarbrücken, Trier (A6):
Autobahnabfahrt Kaiserslautern-West ? Richtung Stadtmitte
Nach ca. 1km auf die B40 abbiegen ? Beschilderung weiterhin Richtung Stadtmitte
Nach der 2. Ampel rechts durch die Unterführung ? Richtung Universität, Barbarossahalle
Nach der nächsten Ampel durch die Bahnunterführung und direkt dahinter, vor der DEA-Tankstelle gegenüber der Firma PFAFF, rechts abbiegen ? Richtung Hauptbahnhof
2. Ampel rechts in die Rudolf-Breitscheid-Straße
Am Postamt links der abknickenden Vorfahrtsstraße folgen
2. Ampel rechts unter der Bahnunterführung durch
Der Vorfahrtsstraße folgen, bis zu einem großen unbefestigten Parkplatz auf der linken Seite
Am Ende des Parkplatzes der links abknickenden Vorfahrtsstraße folgen
Die nächste Straße, vor der Steigung, rechts in die Sackgasse (Im Stadtwald)
Das Schulgelände liegt dann nach ca. 50m auf der rechten Seite

Sporthallen und Parkplätze am Schulzentrum Süd:
Ausreichend Parkmöglichkeiten am Schulzentrum Süd bestehen auf den Parkplätzen vor dem Schulgelände an der Straße. Außerdem befinden sich direkt hinter dem dritten Tor zum Schulgelände (an den Sportplätzen) einige Parkplätze. Allerdings wird das Tor nachts abgeschlossen. Bitte nicht mit Fahrzeugen auf das Schulgelände fahren! Um die Halle zu finden, geht ihr durch das dritte Tor zum Gelände Richtung Sportplätze. Hinter den Hausmeisterwohnungen und dem Mensagebäude, vor dem großen Rasenplatz, gehen rechts ein paar Stufen hoch zu einem überdachten Durchgang. Unter dieser Überdachung geht es nach wenigen Metern links zu den Sporthallen.

Hilfreiche Links bei der Suche nach weiteren Informationen, zusammengestellt von www.Badminton-Turniere.de
Varta Hotel- u. Restaurant-Führer
Yellow-Map
Map24 - interaktive Karte mit Routenplaner
Städteverlag (Stadtpläne)